Herzlich willkommen im neuen                             Kitajahr 21/22

Wir begrüßen alle Kinder und Eltern herzlich in der Kita St. Joseph

und freuen uns auf ein neues, spannendes Kitajahr!

Zertifizierung zur Bewegungskita

Im August 2020 hat das Team unserer Kita die Zertifizierung zur Bewegungskita  begonnen. Im Januar 2021 werden wir die Zertifizierung abschließen. Nun sind wir gut gerüstet um den natürlich Bewegungsdrang der Kinder gerecht zu werden und die Kinder im sportlich Bereich bestmöglich zu fördern.

Gestaltung unseres Außengeländes

Die Mauer auf unserem Außengelände wurde von den beiden Kunststudenten Nils Neumeyer und Kai Oppermann gestaltet. Nun erstrahlt sie in sattem Blau mit einigen farblichen Highlights. Ganz nach der Buchvorlage " Kennt ihr Blauland?", welche auch in der Gestaltung des Logos und in der Konzeption unserer Kita allgegenwärtig ist.

Frau Dr. Sitz kommt zu Besuch

Einmal im Jahr besucht uns die Zahnärztin Frau Dr. Sitz. Ihre Praxis ist ortsansässig. Zusammen mit den Kindern bespricht sie die richtige Zahnhygiene, den Umgang mit der Zahnbürste und es wird über gesunde und ungesunde Nahrungsmittel gesprochen. Unsere angehenden Schulkinder üben im Anschluss mit Frau Dr. Sitz das Zähne putzen und dürfen auch die Praxis besuchen. Dort wird alles genau betrachtet und natürlich auch ausprobiert, wie hoch der Stuhl fahren kann.

Tag der offenen Tür

Am 09. Oktober haben wir die Türen unserer Kita für alle interessierten Eltern geöffnet. Die Eltern hatten die Möglichkeit sich alle Räumlichkeiten anzuschauen und alle Fragen beantwortet zu bekommen. 

 

Eingewöhnungsgespräche

Im Oktober haben wir damit begonnen die Eingewöhnungsgespräche mit den Eltern zu führen, deren Kinder im August in die Kita gekommen sind. Im Vorfeld haben wir dazu Feedbackbögen verteilt, wo die Eltern die Möglichkeiten hatten zu äußern, was in der Eingewöhnung gut gelaufen ist oder was noch verbessert werden kann. Von uns bekamen die Eltern die Info, wie ihre Kinder aus unserer Sicht angekommen sind.

Es waren sehr konstruktive Aspekte dabei, die auf jeden Fall Berücksichtigung finden werden.

Kindertheater Don Kid'Schote

Ende Oktober hatten wir das Kindertheater Don Kidschote bei uns in der Einrichtung. Alle Kinder haben sich gemeinsam in der Turnhalle getroffen und ganz gebannt " Die wunderbare Welt des Dr. Dolittle" verfolgt. Es war nicht nur spannend, sondern auch sehr lustig. Die Kinder waren total fasziniert und die Zeit ist nur so verflogen. Das schreit nach einer Wiederholung...

Waldwoche

Zu allen vier Jahreszeiten gehen wir in den Wald. Diesmal haben wir eine goldene Herbstwoche erwischt. Bei strahlendem Sonnenschein haben wir den Wald erkundet, ganz viele Naturmaterialien gesammelt, gemeinsam Berge erklimmt und die Enten auf dem Hellbach-Teich beobachtet. 

Waffelaktion vom Elternbeirat

Der Elternbeirat unserer Kita hat Waffeln gebacken. Am Vormittag haben alle Kinder, die da waren eine Waffel bekommen. Außerdem gab es noch die Möglichkeit sich für später Waffeln mit nach Hause zu nehmen. Der Erlös kommt dem Kindergarten zu Gute.

St. Martin

In diesem Jahr haben wir St. Martin kitaintern gefeiert, da aufgrund von Covid-19 der große Umzug noch nicht stattfinden konnte.

Die Kinder sind am Nachmittag wiedergekommen und wir haben gemeinsam Martinsbrezel gegessen, Lieder gesungen und im Anschluss in der Turnhalle die Legende von St. Martin angeschaut.

Bei einsetzender Dämmerung kamen die Eltern dazu und wir sind eine kleine Runde gelaufen und haben den Umzug mit Lieder und dem spontanen Spiel der Martinslegende auf dem Kirchplatz ausklingen lassen.

Die Kinder haben sich beim Basteln der Laternen sehr viel Mühe gegebene, sodass ein buntes Lichtermeer die Blicke auf sich gezogen hat.

Spendenaktion der "KG - Wir vom Schienenstrang"

Jedes Jahr besucht uns der amtierende Prinz/die amtierende Prinzessin samt Elferrat und Hofmarschall der Karnevalsgesellschaft " Wir vom Schienenstrang" am Freitag nach Weiberfastnacht. In jedem Jahr ist dies immer eine große Sause im Kindergarten, mit viel Tanz, Leckereien, Musik und tollen Verkleidungen. Dies war 2021 nicht möglich, deshalb haben sich die Präsidenten der KG - Wir vom Schienenstrang etwas tolles einfallen lassen. Jede Kita durfte im Rahmen von knapp 400€ bei der Rappelkiste Spielzeug kaufen. Ende November haben wir dies nun überreicht bekommen.

Vielen lieben Dank dafür!

Der Nikolaus war zu besuch

Am 6. Dezember haben wir tollen Besuch bekommen: der Nikolaus war da!

Voller Spannung haben die Kinder an diesem Tag gewartet - waren doch auf wundersame Weise letzte Woche die mitgebrachten Socken verschwunden.

Als es dann endlich an der Tür geklopft hat, haben sich alle Kinder gefreut und waren voller freudiger Aufregung. 

Jede Gruppe hat dem Nikolaus eine Kleinigkeit vorgetragen -  ob ein Lied oder ein Gedicht - und im Anschluss gab es dann für jedes Kind seinen Socken, gefüllt mir Leckereien zurück.

Museumsbesuch der Logofüchse

Unsere Logofüchse, die angehenden Schulkinder, waren im März zu Besuch im Gustav-Lübcke-Museum in Hamm und haben sich die Ausstellung "Eiszeitgiganten" angeschaut. Dort gab es viele spannende Dinge zu erfahren, anzufassen oder im Anschluss kreativ zu gestalten.

Naturtage

Leider mussten unsere Frühlingswaldtage aufgrund des starken Sturms und der damit verbundenen Unfallgefahr abgesagt werden, aber wir haben das Wetter und die Natur dann in und um Neubeckum entdeckt.

Ostern

In diesem Jahr haben wir mit allen Kindern die am Gründonnerstag da waren ein leckeres, gemeinsames Mahl - angelehnt an das letzte Abendmahl - genossen. Es gab Traubensaft, Baguette und Weintrauben. Gemeinsam haben wir noch mit allen Kindern die Ostergeschichte erzählt und danach ging es raus zum Suchen - denn der Osterhase war auch bei uns in der Kita. Er hatte für alle Kinder ein kleines Oster-Pixibuch und ein Schokohäschen dagelassen.

ostergarten

Wie in jedem Jahr haben wir für die Kinder und Eltern unseren Ostergarten gestaltet. Es werden alle Abschnitte der Ostergeschichte bildlich dargestellt und somit für die Kinder leichter begreiflich.